Kreativwerkstatt Kek – Kinder entdecken Kunst

Gerade Kindern und ihren Familien, die an der Armutsgrenze leben und mit unterschiedlichem kulturellen Hintergrund ist der Zugang zu kulturellen Angeboten meist verwehrt und führt zur sozialen Isolation. Ein kostenfreies Kunst- und Kulturangebot soll helfen, zumindest einmal die Woche in einem Gruppenkurs, die eigene Kreativität zu entdecken und zu entfalten und einmal im Monat mit Familienausflügen zu Kunstausstellungen oder auch Waldkunstpfaden oder Kunst in der eingenen Stadt eigene Inspiration zu erwecken.

Kinder aus belastenden Familien werden von Schulsozialarbeiter*innen aus den Grundschulen in Rottenburg vermittelt und auch die Eltern sollen eingebunden werden.

Die kostenfreien Kunst-Gruppenkurse werden  in den Räumlichkeiten der Mokka e.V. in Rottenburg a.N. mit einer pädagogischen Fachkraft,  einer Künstlerin und 2 Helfer*innen angeboten um Kunst selbst zu gestalten, mit einem bunten Materialmix aus Stoffen, Farben, Perlen, Wolle und Naturmaterialien.

Weltkindertag

Projektziel ist Begabungen zu entdecken und zu fördern, Individualität und Selbstwert zu stärken, Wertschätzung zu erfahren, und auch gemeinsam mit Eltern kreativ sein zu können und positive Veränderungen herzustellen und dadurch eine Dazugehörigkeit in der Gemeinschaft zu erleben.

Projektträger:        Mobile Kinder-Kultur-Arbeit Mokka e.V.

Förderjahr:             seit 2021

Projektnr.:              118-20si

 

 

Artikel teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn