„New Life, New Hope“, Schulen in Kolkata und den Sundarbans

Brother Xavier unterrichtet seit 1997 Kinder aus ärmsten Verhältnissen. Hauptsächlich aus den Rotlicht-Bezirken Kolkatas, um sie aus dem Umfeld von Gewalt, Ausbeutung und sexuellem Missbrauch zu befreien. Jahrelang unterrichtete er in sehr ärmlichen Verhältnissen. Irgendwann wurden es zu viele Kinder, die er versuchte, in den Schulen im Umkreis unterzubringen. Er gründete deshalb eine eigene staatlich anerkannte Schule. Mittlerweile sind es über 300 Kinder und Jugendliche, um die sich das Projekt “New Life/New Hope” kümmert, sie beherbergt und versorgt und ihnen ein Zuhause gibt. Die Kinder wachsen in ihrem eigenen Glauben auf und ihre jeweiligen Feste werden gefeiert. Die Mütter können ihre Kinder jeden Monat besuchen.

Dutzende Lehrer sind engagiert und kümmern sich um einen qualitativ guten Unterricht. “New Life, New Hope” bietet auch kostenlose Kurse an, z.B. in Schweißtechnik, Holzverarbeitung/Schreinerei, Automechanik, Computerlehrgänge. Sind die Jugendlichen über 20 Jahre alt, wird alles in Bewegung gesetzt, um für sie eine Arbeitsstelle zu finden und bei der Wohnungssuche zu helfen. Unter seiner Anleitung wurde auch ein Straßenprojekt gestartet. Die älteren Schüler ziehen los, um Kinder von obdachlosen Familien, die auf den Gehsteigen der Stadt campieren, zu unterrichten und sie zu beschäftigen, mit basteln etc. Viele dieser Kinder wissen nicht einmal, was spielen ist.

Gesteigschulen Kolkata

Brother Xavier hat zudem 4 Schulen auf den Sundarbans, den Inseln des Ganges-Deltas, gegründet. Dort werden rund 900 Schüler in Schichten unterrichtet. Die Sundarbans sind etwa 100 km von Kolkata entfernt. Es ist eine sehr arme und unterentwickelte Gegend ohne Stromversorgung, ohne Infrastruktur und Schulen.

Im Mai 2020 hat ein Zyklon sämtliche Schulen zerstört, wir unterstützten ihn bei der Finanzierung des Wiederaufbaus. Die Schöck-Familien-Stiftung hilft Brother Xavier bei seinen Vorhaben seit 2013.

vom Zyklon zerstörte Schule

Prokjektträger:         Südtiroler Ärzte für die Welt

Projektpartner:        New Life/New Hope  (Br. Xavier)

Förderjahr:                seit 2021

Projektnr.:                 18-13 sa

 

Artikel teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn